Intelligente Gebäudetechnik

Digitale Gebäude

Mit der integralen Managementplattform Desigo CC können sämtliche Daten im Gebäude digitalisiert und so zentral gesteuert werden. Das erlaubt es, Gebäude energieeffizient und sicher zu betreiben.

Weitere Informationen

Wenn Gebäudetechnik digital wird

Die Digitalisierung hat auch die Welt der Gebäude erreicht. Dank modernster Technik und intelligenter Systeme liegt im Bereich der Gebäudetechnik riesiges Sparpotenzial brach. Richtig angewendet, vermag Gebäudeautomation viel zu leisten. Die meisten in einem Gebäude installierten Gewerke gehen heutzutage über die Automatisierung hinaus: Intelligente Algorithmen werten Trends aus, erkennen Gebrauchs- und Verhaltensmuster, erlauben vorausschauende Regelstrategien sowie die Optimierung der Sicherheitsmassnahmen und die Reduktion des Energieverbrauchs. Die Digitalisierung hat sämtliche Gewerke in einem Gebäude bereits durchdrungen. Die daraus resultierenden Vorteile sind zahlreich – vor allem beim Energieverbrauch und bei der Reduktion der CO2-Emissionen. Ausserdem können digitale Sicherheitslösungen integriert werden – ein klares Plus für die Nutzer der Gebäude.

Lange stand die Hülle im Zentrum, wenn es um das Energiesparen am Gebäude ging. Nun rückt die Gebäudetechnik wieder vermehrt ins Zentrum der Betrachtungen. Die Digitalisierung ermöglicht Fortschritte wie zum Beispiel die Senkung des Energiebedarfs bei gleichem oder gar besserem Komfort. Eine neue Studie vom Bundesamt für Energie (Bfe) und der Konferenz der Gebäudetechnikverbände (KGTV) belegt das riesige Sparpotenzial bei der Gebäudetechnik.

Link zur Studie

Digitale Lösungen für intelligente Gebäudetechnik

Erfahren Sie mehr über Produkte und Lösungen für Gebäude und wie Siemens in diesem Bereich intelligente Infrastrukturen schafft.

Siemens Navigator powered by Sinalytics

Mit vielen Funktionen bietet die Navigator-Software umfassendes Energiemanagement für Gebäude und Gebäudeportfolios und schafft die nötige Transparenz für Optimierungsmassnahmen. Damit lassen sich die Kosten und Umweltauswirkungen senken, bei gleichzeitiger Maximierung der Effizienz.

Weitere Informationen

Gebäudemanagementplattform Desigo CC

Desigo CC ist eine Gebäudemanagementplattform, die Gebäudekomfort und -sicherheit sowie die Energieverteilung auf einer integralen und durchgängig offenen Plattform steuert. Die intelligente Kombination der Systeme liefert dabei einen funktionalen Mehrwert, den getrennte, autonome Anlagen so nicht bieten können.

Weitere Informationen

Echtes Smart-Home-Feeling

Ein besonders intelligentes Gebäude steht in der Gemeinde Auw. Nebst architektonischen Highlights zeigt es auf, was mit intelligenter Vernetzung über KNX alles möglich ist.

Weitere Informationen

Regeltechnik der Zukunft

Als Meilenstein in der Gebäudetechnik ermöglicht die neue Softwarelösung Synco IC die webbasierte Fernwartung und Bedienung von Heizungs-, Lüftungs- und Klima-Anlagen. Im System hinterlegt sind Detailansichten – von Gebäuden über Stockwerke bis hin zu einzelnen Anlagen und Gewerken.

Weitere Informationen

Weitere Themen